2022

Juli

©Citymanagement - Lisa Viertel
Stadtfest Kempten

Endlich wieder Stadtfest!

Showprogramm sowie Live-Musik und DJ in der Kemptener Innenstadt.

Weitere Informationen: https://www.cm-kempten.de/stadtfest/stadtfest.htm

Kempten

Luke Mockridge

Die Shows in der bigBOX ALLGÄU werden wie folgt verlegt: der Termin vom 14.06.2021 wird auf den 30.06.2022 verschoben und die Show am 15.04.2021 wird auf den 01.07.2022 verlegt!

Dazu Luke Mockridge: “Wir werden die Vorfreude nochmal anschmeißen und gemeinsam den neuen Terminen entgegenfiebern... obwohl “fiebern” jetzt denkbar schlecht gewählt ist...? Also nochmal: Nächstes Jahr heißt es “Welcome back to Luckyland” und ich feile weiter im stillen Kämmerchen, bis es in die lauten Arenen geht und wir gemeinsam abgehen als wäre es 2019! Ich freu mich (weiterhin) sehr auf jeden einzelnen von euch!”

Erleben Sie Deutschlands Ausnahme-Entertainer auf seiner dritten und bisher größten Live-Tour. Nachdem Luke Mockridge mit seinem letzten Liveprogramm „Lucky Man“ neue Maßstäbe gesetzt, und uns dabei auf eine Reise der Selbstfindung mitgenommen hat, wechselt er jetzt die Perspektive: WELCOME BACK TO LUCKYLAND ist der Blick auf eine Welt, die uns ständig als Dystopie verkauft wird. Aber ist unsere Welt wirklich dem Untergang geweiht, oder kriegt die Menschheit doch noch die Kurve, wenn sie begreift, dass letztendlich jeder Einzelne für sein eigenes Luckyland verantwortlich ist? Auch wenn es dem Berufsoptimisten Luke gerade schwergemacht wird, gibt er wie immer alles, um mit jedem Lachen die Welt um sich herum ein klein wenig zu verbessern. Den Koffer voller Optimismus, Instrumente und Stories über das Leben, die Welt und die Aufgabe, als 90er-Jahre-Kind endlich Verantwortung für die Welt zu übernehmen, macht sich Deutschlands Ausnahmekünstler wieder auf Tour!

Am 30.06. und 01.07.2022 kommt er mit seinem Programm in die bigBOX ALLGÄU!

BigBox Allgäu - Kotterner Straße 62, 87435 Kempten

Stadtfest, Sonthofen

Mit Blasmusik über Schlager bis hin zu Pop wird auf den Bühnen am Bräumarkt, in der Promenadestraße und am Rathausplatz für musikalische Unterhaltung gesorgt.

Für das leibliche Wohl ist auf dem Sonthofer Stadtfest bestens gesorgt!

Auf dem Oberen Markt steht den Kindern das Kinderland von 11 bis 18 Uhr zur Verfügung

Innenstadt, Sonthofen

Alpseeflimmern-OpenAir Kino am großen Alpsee

Das OpenAir Kino findet in diesem Jahr am Samstag, 09. Juli 2022 statt! Genießen Sie den Abend direkt am See bei einer ganz besonderen Sonnenuntergangsstimmung.

Die Informationen zu Film, Ablauf und Ticketvorverkauf werden laufend unter www.alpseeflimmern.de aktualisiert.

Liegewiese am großen Alpsee, Immenstadt-Bühl

Street Food Market

Freut Euch auf allerlei kulinarische Verführungen von deftigen Flammkuchen über saftige Burger, zartes Pulled Pork, asiatischen Spezialitäten bis hin zu süßen Verführungen mit Waffeln, Eis und mehr.

Eintritt frei!

Öffnungszeiten:

Freitag: 12:00 – 24:00 Uhr

Samstag: 12:00 – 24:00 Uhr

Sonntag: 11:00 – 20:00 Uhr

Sonthofen Rathausplatz

Seenachtsfest Alpsee

Nach Einbruch der Dunkelheit wird es natürlich wieder ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis zu hören, zu sehen und zu erleben geben: das Bühler Seenachtsfest mit seinem traditionellen Klangfeuerwerk. Leuchtende Figuren am Nachthimmel, mit synchroner, mitreißender Musik.

Nur auf dem Festplatz garantieren wir Ihnen den vollen Genuss.

Programm 2022:
Für Stimmung und gute Laune sorgt die Gruppe BockStark - Partybrass mit Live-Musik von 19:30 - 22:30 Uhr.

Außerdem tritt der Trachtenverein GTEV Edelweiß Sonthofen und die Gruppe Dynamic Dance Corporation auf.

Voll die Party dann ab 22:30 Uhr mit den DJ's MOZRO und DJ Foley.

Eintrittspreise:
Auch dieses Jahr verbilligter Eintritt von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr: Kinder bis 10 Jahre in Begleitung von Erziehungsberechtigten haben freien Eintritt.
11 - 15 Jahre € 2,00 € - ab 16 Jahre: € 5,00

Ab 20:00 Uhr beträgt der Eintritt für alle ab 16 Jahren € 7,00 Jugendliche im Alter von 11 - 15 Jahren € 3,00 und Kinder bis 10 Jahre in Begleitung von Erziehungsberechtigten haben freien Eintritt.

Veranstalter sowie die organisatorische Durchführung des Festes liegt in den Händen der Musikkapelle Bühl.

Wichtiger Hinweis: Nutzt doch bitte auch in diesem Jahr wieder den kostenlosen(!) Pendelbus von Immenstadt Busbahnhof nach Bühl ans AlpSeeHaus. Bereits ab 18:00 Uhr bis 02:00 Uhr könnt Ihr in halbstündlichen Takt zusteigen.

Immenstadt

2022

August

©Festwoche Kempten - Lichterfest
Allgäuer Festwoche

Die Allgäuer Festwoche (kurz FeWo) in Kempten (Allgäu) ist die größte Wirtschaftsmesse der Region, sie gehört auch zu den größten gesellschaftlichen Ereignissen im Allgäu und zu den größten zehn deutschen Verbrauchermessen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.festwoche.com/

Kempten

2022

September

© Oberstaufen Tourismus
Viehscheid Oberstaufen

Im alpwirtschaftlichen Allgäu bedeutet Viehscheid aktiv gelebtes Brauchtum. In Oberstaufen wird dem Alpabtrieb feierlich Bedeutung zugemessen. Der Star des Tages: Das Vieh, das nach rund 100 Tagen auf den Alpwiesen in seine Stallungen zurückkehrt. Fest-Protagonisten: Die Oberstaufener und ihre Gäste!

Der Viehscheid -  der so genannte Alpabtrieb - hat in ganz Oberstaufen wie im Ortsteil Thalkirchdorf eine hohe Wertigkeit. Oberstaufen wurzelt in mitten des größten zusammenhängenden Alpgebietes des Alpenraumes. Von den rund 160 Alpen stehen 40 unter land- sowie viehwirtschaftlicher Nutzung. Auf den Alpwiesen finden die Tiere würzige Kräuter, saftige Wiesen und Gräser, die für Aroma und Qualität von Milchprodukten maßgeblich sind.

Oberstaufen

Viehscheid Pfronten

Der Viehscheid in Pfronten eine Bäuerliche Tradition in einem wunderschönen Allgäuer Ort!

Am Abend findet ein grosses Fest mit alpenländischer Musik und Tanz statt.

Auf dem Krämermarkt können regionale Produkte erworben werden.

Mehr Informationen unter https://www.pfronten.de/veranstaltungen/veranstaltungskalender/#/veranstaltungen/VIT/e88954ad-e4ac-4bc2-b30f-b767299389fd/grosse-viehscheid

Pfronten

© Oberstaufen Tourismus
Viehscheid Thalkirchdorf

Wenn nach dem Sommer die vielen Viehglocken bis tief ins Tal lautstark zu hören sind, ist es so weit. Nach rund 100 Tagen verlassen mehr als 2.000 Stück Vieh ihre Sommerresidenz: Die nährenden Alpwiesen der Allgäuer Alpen, deren Kultur und Landschaft von der Alpwirtschaft geprägt ist.

Über Stunden und teilweise sehr schwierigen Bedingungen leiten Hirten und eine Leitkuh die Herden zurück ins Tal. Dort werden die Tiere "geschieden", heißt, das Vieh wandert in die heimischen Stallbetriebe zurück. Übrigens: Führt eine mit Blumen-, Zweigen und Talismanen geschmückte Kuh die Herde an, deutet dies auf einen Bergsommer ohne Tierverluste durch Blitzschlag, Krankheit oder Tod hin.

Sport- und Familientag

Zahlreiche Spiel- und Bastelstationen laden in der Kemptener Innenstadt zum Ausprobieren und Mitmachen ein.

Weitere Informationen: https://www.cm-kempten.de/veranstaltungen/veranstaltungen.htm

Kempten

KunstNacht Kempten

Die nächste KunstNacht Kempten mitsamt dem bunten KinderKunstFest findet am 24. September 2022 statt.  In Museen, Galerien und Hinterhöfen, auf öffentlichen Plätzen, an Fassaden und Garagenwänden präsentiert sich die Kunstszene Kemptens wieder in ihrer ganzen Vielfalt. In dieser Nacht wird die Stadt nun schon zum sechsten Mal zur Bühne der Bildenden Künste: von Malerei bis Skulptur-Kunst, Fotografie bis Videokunst, von Tanz bis Performance-Kunst.

Das Thema der KunstNacht Kempten 2022 heißt „Schafft Erinnerungen!“ Erinnerungen sind nicht nur der geistige Kitt einer Persönlichkeit, sondern auch einer Gesellschaft. Schauen wir zurück, aber auch nach vorn. Wie wurde aus der Vergangenheit unsere Gegenwart? Wie werden wir einmal auf unsere Zeit zurückschauen?  Was bleibt? Was wollen wir in Zukunft erinnern?

Kempten

2022

Oktober

Filmfestival Kempten

Weitere Informationen folgen demnächst. Sie dürfen gespannt sein!

Kempten

Bauern- und Käsemarkt

Ausschließlich Direktvermarkter aus der Region präsentieren ihre selbst hergestellten Lebensmittel und handwerklichen Produkte.

Das Angebot reicht vom Allgäuer Käse und Wurstwaren über unterschiedliche Milch- und Honigprodukte, Obst- und Trockenfrüchte, Säfte, Edelobstbrände und Liköre bis hin zu Speiseöle und Wein. Für das leibliche Wohl sorgen die Lieferanten und Gastronomen auf dem Platz.

Der Eintritt ist frei!

Marienplatz, Immenstadt

22. Kemptener Tanzherbst

Faszination TANZherbst

Mitreißend, faszinierend und atemberaubend – das sind nur drei Worte, die von begeisterten Zuschauern über den Kemptener TANZherbst fallen.

Bereits seit über 20 Jahren zieht das Tanzfestival mit herausragenden Tanzkompanien sowie jungen Ensembles der internationalen und zeitgenössischen Tanzszene die Allgäu-Metropole und die Zuschauer in seinen Bann.
Jedes Jahr zeigen die verschiedenen Tanzkompanien neue Facetten des zeitgenössischen Tanzes und überraschen immer wieder aufs Neue das Publikum.
Organisiert wird der Kemptener TANZherbst vom Allgäuer Regionalverband für zeitgenössischen Tanz e. V. Der Verein um Richard Klug schafft es bei jeder Vorstellungsreihe ein feines und anspruchsvolles Performanceprogramm mit einer Bandbreite an spannenden Tanzworkshops zu kombinieren.

Ein Tanzfestival zum Staunen aber auch zum selbst Ausprobieren!

Kempten

© Jens Koch Photography _ Sasha
SASHA BigBox Allgäu

It’s Showtime! Mit „SASHA – Die Show!“

präsentiert das authentische Multitalent Sasha ab Herbst 2022 sein außergewöhnliches und absolut neuartiges Bühnenprogramm über
sein Leben. In enger Zusammenarbeit mit Thomas Hermanns (Regie) wurde eine Produktion erschaffen, die es in dieser Form in Deutschland noch nie gegeben hat: Eine
zweistündige atemberaubende und humorvolle „One Man Show“, welche die aufregendsten Meilensteine des charismatischen Entertainers nachzeichnet und von
einem erfrischenden Revue-Programm mit Tänzer:Innen, Musiker:Innen und Sänger:Innen komplettiert wird.

BigBox Kempten - Kotterner Str. 62, 87435 Kempten

Kathreinemarkt Kempten

Der diesjährige Kathreinemarkt beginnt am Freitag, den 21. Oktober um 15 Uhr und findet an allen weiteren Markttagen bis einschließlich 30. Oktober.
Zehn Tage lang können Besucher*innen auf dem Königsplatz einiges erleben: Zahlreiche Fahrgeschäfte, wie das Kinderkarussell und der Kettenflieger, sorgen für einen Adrenalinkick. Auch besonders lieb gewonnene Angebote wie der Autoscooter und verschiedene Schieß-, Spiel- und Losbuden sind auf dem Vergnügungsmarkt zu finden. Für den kleinen und großen Hunger gibt es verschiedene Imbissstände mit süßen und deftigen Leckereien. Und auch eine Vielzahl an Schaustellern und Attraktionen sorgen bei Groß und Klein für eine fröhliche „Rummel“-Atmosphäre.

Parallel dazu gibt es auch vom 22. bis 24. Oktober den dreitägigen Händlermarkt.

Kempten

Verkaufsoffener Sonntag Kempten

Am 23. Oktober findet in der Kemptener Innenstadt ein verkaufsoffener Sonntag statt. Von 12.30 bis 17.30 Uhr haben sowohl in der Innenstadt, als auch im Forum Allgäu zahlreiche Geschäfte geöffnet.

Kempten

2022

November

Weihnachtsmarkt Kempten

Weihnachtsmarkt Kempten


Erlebniszauber für Groß und Klein

Weihnachtsmarkt in der Altstadt lockt Besucher mit zahlreichen Angebote „Ihr Kinderlein kommet“ heißt es auch in diesem Jahr wieder wenn der Weihnachtsmarkt
Kempten seine Pforten vom 23. November bis 22. Dezember 2022 öffnet. In Kemptens historischer Altstadt erleben Sie einen der schönsten Weihnachtsmärkte im
Allgäu. Das Rathaus erstrahlt im warmen Lichterglanz, der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün liegt über dem Rathausplatz mitten in der Altstadt,
weihnachtliche Klänge ertönen täglich um 18 Uhr. Freuen Sie sich auf die vorweihnachtliche Stimmung bei süßen und herzhaften Genüssen. Weihnachtliches
Kunstgewerbe und viele Geschenkideen locken zum Besuch. Das Angebot der Händler reicht von Krippen, Kerzen, Keramik, Schmuck und Glas über Holzspielzeug bis zu
Weihnachtsdekoration.
Die Weihnachtsgeschichte vermittelt die Krippe am Rathaus mit Krippenweg, die Ausstellung Krippen-Visionen sowie auch der Weihnachtsbrunnen.
Die „Kinder-Hütte“ (nachmittags täglich Programm) und zahlreiche Angebote aus Kunsthandwerk und Gastronomie bis hin zu einem ausführlichen Erlebnisprogramm für
die Kleinen machen den Weihnachtsmarkt Kempten ausgesprochen familienfreundlich.

Kempten

Lindauer Hafenweihnacht

Lindauer Hafenweihnacht

Die  Insel wird zur Weihnachtsinsel. Kommen Sie zur wundervollen Lindauer Hafenweihnacht, die an allen vier Adventswochenenden geöffnet ist. Immer vom Freitag bis Sonntag. Sie gelangen direkt vom Bahnhof dorthin. Sie schreiten durch das tannengeschmückte Tor in eine andere Welt, der Lindauer Hafenweihnacht.

Genießen Sie den einzigartigen Hafenweihnachtsmarkt, Besucher sprechen von einem der attraktivsten Weihnachtsmärkte Deutschlands!

Lindau-Bodensee

©Fotostudio Heimhuber Sonthofen
Erlebnisweihnachtsmarkt Bad Hindelang

Die feierliche Eröffnung des Weihnachtsdorfes

durch das Bad Hindelanger Christkind

Romantisch und still, in mitten von Bergen mit weißen Spitzen, liegt es – das kleine Weihnachtsdorf.
Die klare Bergluft, gefüllt mit weihnachtlichen Düften wie brennendes Holz, Tannengrün, Lebkuchen und Glühwein.
Am Freitag vor dem ersten Advent – pünktlich zum sechsten Glockenschlag der großen Kirchturmuhr, erscheint es, das Christkind in seinem goldenen Gewand.
Begleitet von Engeln und kleinen Zylindermännern entfacht es mit einer ergreifenden Ansprache den Weihnachtszauber und verwandelt das kuschelige Dorf in einen Lichter- und Märchenglanz aus 200.000 Lichtern. Ein Weihnachtsdorf erwacht!

 

Weitere Informationen finden Sie unter Herzlich Willkommen | Erlebnis-Weihnachtsmarkt Bad Hindelang im Allgäu (hindelanger-weihnachtsmarkt.de)

Bad Hindelang

Nikolausmarkt Altstädten

Wie jedes Jahr wird der Innenhof, die Werkstatt, das Glashaus und der eigent­liche Parkplatz zum alljährlichen Treffpunkt, um bei Glühwein, Apfelpunsch, Waffeln, Dinette aus dem Holzbackofen oder den Thüringer Würstchen die "riabige Zit" einzuläuten - Freunde zu treffen, wie eben jedes Jahr hier in Altstädten.

 

Wie wohlig warm wird es an diesem Tag in der Cafeteria - Zeit für einen gemütlichen Ratsch oder einfach unserem Musiker-Trio zuhören, mit den tollen Kuchen von der "Rasenden Torte" und dem leckeren Filterkaffee von unserem lieben Cafeteria-Team. "Geistreiche" Geschenke findet man dort bei Marion vom Flaschengeist. Zu Beginn hat sie mit Ruth Rebstock die Waffeln gebacken, nun ist sie bereits seit gut zwanzig Jahren mit einem eigenen Stand vertreten.

 

Seit Anbeginn stehen die Kinder im Mittelpunkt dieses Marktes. Der "heilige" Nikolaus mit seinem Sack voller Gaben, die zweispännige Kutsche, die jedes Jahr ein Magnet besonders für die Kleinsten ist - kosten­lose Angebote, gesponsert von den Ausstellern und der Keramik-Manufaktur.

 

Wie jedes Jahr sind auch wieder unsere Stände der vielen Ehrenämter vertreten, mit dem Tierschutzverein Sonthofen, dem Pfarrgemeinderat Altstädten, dem LIONS Club (dieses Jahr kann der allseits beliebte Adventskalender wieder verkauft werden) sowie dem Kinder- und Jugendförderverein. Ludwig Maul drechselt für's Kinderhospiz. Der Erlös der Waffeln geht wie immer an einen gemeinnützigen Zweck und ein großer Anteil der anderen Stände geht an unser Projekt in Mali, deren Hilferuf immer mehr bedrückt.

 

Nur für Kinder!

 

Wir bitten um Rücksicht und Nachsicht, dass die Kinder-Keramik-Malwerkstatt weiterhin nur für die Kinder und ihre Begleitung ist. Sie sollen die Möglichkeit haben, Keramik selber zu bemalen, die sie dann an Oma/Opa, Mama/Papa, Freundin oder Freund, Tante oder Onkel schenken können - oder einfach selber benutzen.

 

Der Renner bei den Kindern ist auch das Lebkuchenengel-Dekorieren. Die Konditor-Meisterin Monika Bertagnolli bäckt sie jährlich und spendet das Dekomaterial, alles für das  Projekt "Engel für Mali".

 

Das Dogondorf Tereli wurde dieses Jahr mehrfach überfallen und das Wenige was sie haben wird ihnen weggenommen. So bittet Emanuel um Geld zum Überleben, um  Hirse zu kaufen.

 

Trotz all der Krisen und Ängste wollen wir gerne einen schönen Tag mit Ihnen verbringen. Miteinander reden, füreinander Zeit haben, gemeinsam Werte erschaffen, das motiviert uns Tag für Tag. Regionale Hersteller fördern und bekannt machen, gemeinsame Ziele verwirklichen und vertreten, so können wir auch im Kleinen etwas bewirken und verändern.

 

Unser Tipp:  Kommen Sie doch mit Bus oder Bahn, auch ein Spaziergang durch die Wiesen lässt sich gut mit einem Besuch bei uns verbinden.

 

 

Allgäuer Keramik, Sonthofen

2022

Dezember

Bärbele & Klausentreiben

Jedes Jahr am 5. und 6. Dezember treiben die Klausen in Immenstadt und Umgebung ihr Unwesen. Bei Einbruch der Dunkelheit kommen die Klausen am Marienplatz zusammen, bilden einen großen Kreis und beginnen zu hüpfen, wobei das laute Getöse der Schellen bei Jung und Alt Eindruck schindet. Anschließend verfolgen sie vorallem die jüngeren Schaulustigen, um mit ihren Weidenruten einen Treffer zu landen. Am 6. Dezember verteilt zunächst der heilige Nikolaus seine Gaben an die kleineren Gäste ehe der zweite Tag des Klausentreibens beginnt.

Die Bärbele sind das weibliche Pendant der Klausen. Sie jagen am 4. Dezember, dem St. Barbaratag mit Schürzen und moosbeklebten Masken verkleidet durch die Straßen. Ein heißer Glühwein und die beliebten Klausenmännle, eine süßer Gaumenschmaus aus Hefeteig, runden diese Spektakel der Vorweihnachtszeit ab.

Immenstadt

Nikolaus-Ballonstart

Am 3. Adventssonntag fährt der Heilige Nikolaus wieder mit seinem großen Ballon und den
Wunschzetteln vieler Sonthofer Kinder für das Christkind in den Himmel.

Wie jedes Jahr wird der Ballonstart immer mit viel Hingabe und Engagement vom Alpenballonsportclub Allgäu e.V. begleitet.

Das Rahmenprogramm beginnt um 10.30 Uhr. Die kleinen Besucher können beim Christkindles-Postamt ihre Wunschzettel abgeben, die Engel geben die Briefe für das Christkind dem Nikolaus mit.
Die Einstimmung bis zum Eintreffen des Nikolaus mit seiner Kutsche und vielen, vielen Klausen und Bärbele übernimmt wieder die Jugendblaskapelle. Damit die Besucher nicht zu stark beim Warten auf den Nikolaus frieren müssen, sorgt die Arbeitsgemeinschaft Sonthofer Jugendverbände für heiße Getränke.

Gegen 11 Uhr wird dann der Nikolaus mit seiner Kutsche auf das Gelände einfahren, die Besucher begrüßen und mit Hilfe der Klausen kleine Geschenksäckchen an die Kinder verteilen.
Gegen 11.30 Uhr wird der Nikolaus dann, verabschiedet mit den guten Wünschen der Stadt durch
1. Bürgermeister Christian Wilhelm, mit seinem Ballon in Richtung Himmel entschweben.

Marktanger, Sonthofen

2023

April

©bigBox- Rock meets Classic
Rock meets Classic

Eine gute Nachricht für alle Fans, die sich auf die Tour 2022 gefreut hatten: Die beiden Headliner Joey Tempest (EUROPE) und Dee Snider (TWISTED SISTER) rocken auch 2023 garantiert mit der Mat Sinner Band und dem RmC Symphony Orchestra. Soviel steht jetzt schon fest!

Aktuell führt Hertlein intensive Gespräche mit allen weiteren Künstlern für 2023. Er verspricht: „Wir hoffen, dass wir euch schon bald über die Medien und unsere Homepage www.rockmeetsclassic.de das endgültige Line-Up für die Tour im nächsten Jahr vorstellen können. Nicht vergessen: „The Show Must Go On!“

(Dies ist der Ersatztermin für die Show am 08.04.2022. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin).

Einlass um 19:00 Uhr.

Beginn ist um 20:00

BigBox Allgäu - Kotterner Straße 62, 87435 Kempten

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.